Maiensonntag in Rhede

maiensonntag-2015

Rhede eröffnet am 19.04.2015 mit dem Maiensonntag die Freiluftsaison. Entdecken Sie mit der ganzen Familie an diesem verkaufsoffenen Tag die neuen Sommertrends. Auch dieses Jahr dreht sich alles um die Themen „bäuerliches Leben, Frühling und Freizeit“.

Von 11 bis 18 Uhr verwandelt sich die Rheder Innenstadt rund um die St. Gudula Kirche in einen Erlebnisbauernhof: Viele Tiere tauschen ihren heimischen Hofstall an diesem Tag mit einem Platz im Schatten der Kirche, zum Beispiel Pferde, Kühe, Hühner und Schweine. Genießen Sie hier Leckereien vom Bauernhof: Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst aus eigener Tierzucht, Käse in allen Varianten, selbstgebackenes Brot, Waffeln, Liköre, Marmeladen und vieles mehr. Natürlich darf auch das bäuerliche Handwerk nicht fehlen: Handwerksstände wie Korbflechter, Besenbinder und Seilmacher verleihen dem Markt sein schönes Ambiente.

Neben dem bäuerlichen Treiben rund um die Kirche lassen in der weiteren Innenstadt zahlreiche Gartenund Floristikaussteller Rhede in frühlingshaften Farben erstrahlen. Von bunten Dekoideen über Gartenzubehör und -möbeln bis hin zu kunstvollen Bildern und modischen Accessoires bieten die Händler einige Anregungen für ein frühlingshaftes Zuhause. Auch die Themen „Gesundheit“ und „Freizeit“ kommen nicht zu kurz: viele Anregungen und Tipps machen es den Besuchern leicht, gesund und mit viel Freude durch den Frühling zu kommen.

Zur Eröffnung um 12 Uhr runden Musik und Tanz – unter dem 14 m hohen Maibaum – das frühlingshafte Erlebnis ab und läuten für viele Wirte die Biergarten-Saison offiziell ein.

Die Kombination aus Handwerk, Aktionen und offenen Geschäften machen den Maiensonntag zu einem Ausflugsziel für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

anzeige